Telefon: +41 / 32 / 623 76 93 Email: info@moulamoulasuisse.ch

WASSERVERSORGUNG

Project Info

Project Description

Aman Iman – Wasser ist Leben

Wasser ist ein kostbares Gut, mit dem nomadisierende Familien sehr sorgsam umgehen. Es steht jedem zur Verfügung, der in der Wüste am Brunnen vorbeikommt. Wie fast überall in der Sahara sind auch in Südmarokko viele Wasserlöcher ohne Befestigung. Stürme oder heftige Regenfälle lassen sie versanden oder einstürzen. Wenn der unbefestigte Rand eines Wasserloches abrutscht, können zudem Menschen oder Tiere abstürzen und sterben. Aus Spendengeldern und aus einem Beitrag der angebotenen Gruppenreisen von Moula Moula Suisse gelangt Unterstützung in den Bereich der Wasserversorgung. Damit können befestigte Brunnenanlagen gebaut werden, welche für die Nomaden und ihre Tiere überlebenswichtig sind.

Brunnenprojekt Januar 2012

Der erste Brunnen, welcher Moula Moula Suisse finanziert, ist fertig gebaut. Errichtet wurde er an einem nomadischen Wanderweg ca. 160 Kilometer nordöstlich von Zagora und ca. 25 km von Iffinirir entfernt. Die Wassertiefe ist im Moment bei etwa elf Metern.

Der Ziehbrunnen besteht aus einem zementierten Wasserloch mit einem gemauerten Randaufbau von etwa einem Meter Höhe. Dazu gibt es eine Aufhängevorrichtung, damit das Seil mit dem Wasserkübel leichter hinaufgezogen werden kann. Am Brunnenrand angebaut sind je 2 Viehtränken für Kamele, Ziegen und Schafe.

Sie spenden für: moulamoulasuisse

Wie viel möchten Sie spenden?
20 50 100
Möchten Sie regelmässig spenden? Ich möchte spenden
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Vorname
Email *
Telefon
Adresse
Nachricht
paypalstripe
Loading...